Home Menue Home
close
Logo Text Logo Text

Präsentation des ÖKV Sammelbandes „Mut statt Wut“ im Parlament

ÖKV Förderkreis

2020-09-08
 

Streng gemäß den Corona-Maßnahmen fand am 7. September die Präsentation des Sammelbandes „Mut statt Wut“ im Parlament statt.

Trotz Maskenpflicht und gebotenem Abstand erwies sich das Ausweichquartier des Parlaments im wunderschönen, vollbesetzten Großen Redoutensaal als besonders geeignet für die Präsentation durch die beiden Herausgeber Prof. Dr. Michael Dippelreiter und MRätin i.R. Mag. Maria Dippelreiter sowie den Präsidenten der ÖKV, Bot.i.R. Dr.Christian Prosl.

Abg. Mag. Andreas HangerIn seiner Eröffnungsrede unterstrich Abgeordneter Mag. Andreas Hanger in Vertretung von Nationalratspräsident Mag. Wolfgang Sobotka die Bedeutung der Freiwilligenarbeit und des Ehrenamts für Österreich – finanziell, sozialpolitisch und bildungspolitisch:
„ 3,5 Millionen Österreicherinnen und Österreicher ab 15 Jahren engagieren sich freiwillig, ehrenamtlich entweder institutionell in einem Verein oder auch in der Nachbarschaftshilfe…

Damit sind wir im europäischen, im weltweiten Vergleich führend.“

 

Anschließend stellte Bot. Prosl die Kulturvereinigung vor und lud die Anwesenden ein, in ein unglaublich spannendes Thema, das „Geben und Nehmen in einer Gesellschaft“ einzutauchen.

Dr. Christian Prosl Prof. Michael Dippelreiter Mag. Maria Dippelreiter

 

In der Präsentation unterstrich Prof. Dippelreiter, dass es darum ging, insbesondere die kleinen und unbedankten Initiativen vor den Vorhang zu holen. MR Maria Dippelreiter betonte, dass es durchaus in Ordnung sei, „wenn man sich aus zutiefst menschlichen Motiven engagiert.“

Die Message war eindeutig: Wichtig ist es, dass man es tut – und wir können uns durchaus hin und wieder einen kleinen „Mutausbruch“ gönnen!

Mit einem Empfang auf Einladung von NR-Präsident Sobotka schloss die für uns denkwürdige und erfolgreiche Veranstaltung.

Bericht der Parlamentskorrespondenz (PK-Nr. 869)

Bilder: © Parlamentsdirektion/Thomas Topf
Text: C. Prosl

blogyoutoube